Einbauschema

Der UV-Ionizer wird in den Filterkreislauf Ihres Schwimmbades, am besten in einem trockenen Technikraum, eingebaut. Der Wassereingang befindet sich beim UV-Ionizer oben rechts und wird mit der Rohrleitung verbunden, welche von der Druckseite des Filters kommt. Der Ausgang unten links wird mit der Leitung verbunden, die zurück zum Pool führt. Externe pH-Dosierungen, Wärmetauscher oder andere technische Ausstattungen sollten nach dem UV-Ionizer installiert werden. Stecker einstecken, schon kann es losgehen.

Funktionsablauf